jetzt hören mit / now listen with :
rockradio.de hören / listen rockradio.de hören / listen rockradio.de hören / listen
 
rockradio.de hören / listen

Home
 
History
 
Radio hören
 
Moderatoren
Sendeschema
Sendungen
Titellisten
Wir waren schon
zu Gast
bei rockradio.de
 
CD-Archiv
CD-Rezensionen
Jingle
 
Chat
WebCam
 
Partner
 
RockShop
 
Interviews
Veranstaltungen
News
Links
Download
 
Verlinke uns
 
Presse
 
Kontakt / Team
Über uns
Übersicht
 
Impressum
Datenschutz
 
intern
 
rockradio.de Videos in YouTube
 
Zappanale Konzerte von rockradio.de-Liveübertragungen Videos in YouTube
 
 
 
Rockradio.de
 
Wir streamen
unser Radio mit
 
unsere Banner
werden gedruckt von
 
White Hot And Blue
http://white-hot-and-blue.de/

Im Frühjahr 1982 gründen Ulrich ’Ulli’ Tietze (bass, voc), Wilfried ’Wiwi’ Wächter (git, voc) und Peter Lukacs (drums) WHITE HOT & BLUE. Schon bald nutzen die drei Gelsenkirchener jede Gelegenheit, um dem Publikum mit heißen Bluesklängen einzuheizen. Binnen kürzester Zeit erlangt das damalige Trio das Renommee einer der besten Live-Acts in der Ruhr-Region. Im Herbst 1983, nach dem Ausstieg von Wiwi Wächter, wächst die Band mit Maik Resinek (voc, harmonica) und Jimmy Hartwig (git) zum Quartett heran. Im Sommer 1986 zeichnet der WDR im Rahmen des „Westfälischen Musikfestes“ ein Blues-Summit auf, an dem neben den mittlerweile zum Quintett gewachsenen WHITE HOT & BLUE u.a. auch Katie Webster aus Chicago und Fernest Arcaneaux (Zydeco Blues) aus New Orleans teilnehmen. Im Winter 1987 wird WHITE HOT & BLUE aus mehreren hundert teilnehmenden Gruppen von der „Zeche“ Bochum, einem der bekanntesten Live-Clubs im Ruhrgebiet, als eine von sechs preisgekrönten Bands des „Ruhr-Rock-Festivals“ ausgezeichnet. Beflügelt durch das große Feedback bei Publikum und Veranstaltern veröffentlichen WHITE HOT & BLUE kurz darauf im Frühjahr 1988 ihre erste LP – Live und ohne doppelten Boden eingespielt. Die Resonanz der Medien ist durchweg positiv. Die Scheibe läuft im Rundfunk und plötzlich wollen immer mehr Leute etwas über die Band erfahren: Interviews in Presse und Funk sind die Folge.

Textquelle: http://white-hot-and-blue.de/?page_id=18
Bildquelle: https://scontent.ftxl3-2.fna.fbcdn.net/v/t1.0-9/264090_224548887564758_740255_n.jpg?_nc_cat=106&_nc_oc=AQmpTkZKan7Ftw35doejmEXOrzqfRrR2xIEtq5ZdmdJA2GbX8HhwjvZJWn3CjahdDklihj_4N9J37yL9qldaCjTR&_nc_ht=scontent.ftxl3-2.fna&oh=ca0c55326a20515b29c5ce3d1a49fa8b&oe=5DAE9C83

White Hot And Blue
c/o Ulrich Tietze

D 45899 Gelsenkirchen
Grenzwinkel 4


rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | Lange nicht gehört | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Newsletter | Newsletter bestellen | Forum | Gästebuch | Chat | WebCam ]
[ Unsere Hörer | Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Fotoalbum | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019