rockradio.de hören über www.radio.de Hören mit 128 Kbps : rockradio.de hören über : Phonostar
oder mit 96 Kbps :
CD Archiv - Sing, Hannes Wader
Sing
Hannes Wader
 
erschienen : 06.02.2015
im Archiv angelegt : 27.02.2015
 
CD der Woche vom : 25.02.2016 bis 02.03.2016
HANNES WADER -Liedermacher-Legende der politischen Singe Bewegung hierzulande und darüber hinaus- brachte vor einem Jahr sein 26. Studioalbum namens „Sing“ an Start. Die Produktinformation seines -nun ja- Major Labels pointierte dazumal so: „Singen ist nicht nur ein Teil meines Lebens, sondern mein Leben selbst.- Aus diesem Statement von Liedermacher Hannes Wader erklärt sich der schnörkellose Titel seines neuen Albums. Als freundlich gemeinter Imperativ ohne Ausrufezeichen, aber durchaus auch als Selbstaufforderung verstanden, nicht aufzuhören mit der musikalischen Artikulation von Gedanken, Überzeugungen und Empfindungen. Das Album ist musikalisch aufwändig produziert, dabei aber immer gradlinig, stilsicher und geschmackvoll. Mit abwechslungsreicher Instrumentierung von Country-Folk über karibische Klänge bis hin zu irischer Pub-Atmosphäre.“ Hinzukommt, dass sich der inzwischen 74jährige wohl bester Gesundheit erfreut und deshalb nicht vom Touren lassen kann und will. Seit vorgestern ist er wieder on the road und das geht bis Ende November so weiter. Hut ab! All das macht Hannes Wader zu einem heißen Kandidaten für die CD der Woche (rockradio.de-Woche 9/2016) und nicht nur das!
Man kann es nämlich noch viel klarer auf den Punkt bringen! Gerade in diesen ziemlich gruseligen Zeiten in denen die Eliten treffsicher Ursache und Wirkung ihres „Handelns“ verwechseln oder grandios ignorieren, brauchen wir genau diese gestandenen Barden des Folk. Einer wie Hannes Wader vermittelt uns als dem Volk in verständlichen Handlungsanleitungen, was wirklich realitätsnah zu tun und zu lassen ist! Let´s fight!
 
Unter den Liedermachern des Landes ist Hannes Wader längst Legende - und dennoch produktiv und relevant wie eh und je. Erst kürzlich mit dem ECHO für sein Lebenswerk ausgezeichnet, meldet er sich jetzt mit einem neuen Album und zehn neuen Liedern zurück.
Darin geht es mal bitterböse um Flüchtlingsproblematik („Morgens am Strand“) und deutsche Spießigkeit („Alles nur Schein“), mal melancholisch um Vergangenes („Das kleine Gartentor“) und allzu Menschliches („Bei dir“). Wie immer mit der Wader-typisch kraftvollen Stimme und Gitarrenkunst, mit Haltung und Humor.
Im Titelsong Sing, einem überraschend eingängigen Ohrwurm, stellt Hannes Wader als Fazit seines musikalischen Schaffens fest: „Singen macht dich stark mein Freund, Singen besiegt die Angst, kann dir dein Selbstvertrauen wiedergeben. Doch für mich ist Singen mehr, es ist mein Leben.“ Sein Publikum dankt es ihm mit ausverkauften Konzerten und zu recht ungebrochener Begeisterung.

quelle text und bild:

http://www.amazon.de/gp/product/B00OZ1QJ46?ie=UTF8&camp=1638&creativeASIN=B00OZ1QJ46&linkCode=xm2&tag=rockradio-21
 

rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | Lange nicht gehört | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Newsletter | Newsletter bestellen | Forum | Gästebuch | Chat | WebCam ]
[ Unsere Hörer | Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Fotoalbum | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016