jetzt hören mit / now listen with :
rockradio.de hören / listen
 
rockradio.de hören / listen

Home
 
History
 
Radio hören
 
Moderatoren
Sendeschema
Sendungen
Titellisten
Wir waren schon
zu Gast
bei rockradio.de
 
CD-Archiv
CD-Rezensionen
Jingle
 
Chat
WebCam
 
Partner
 
RockShop
 
Interviews
Veranstaltungen
News
Links
Download
 
Verlinke uns
 
Presse
 
Kontakt / Team
Über uns
Übersicht
 
Impressum
Datenschutz
 
intern
 
rockradio.de Videos in YouTube
 
Zappanale Konzerte von rockradio.de-Liveübertragungen Videos in YouTube
 
 
 
 
Rockradio.de
 
Wir streamen
unser Radio mit
 
unsere Banner
werden gedruckt von
Sendung auf rockradio.de - mehr Sendungen ...
 
rockradio.de-on concert - Bionic Brit - live aus dem Rickenbackers in Berlin
 
20.12.2006
Mittwoch
21.00.00 - 24.00.00 Uhr

Der tiefen Emotionalität ihrer Britpopperlen kann sich niemand entziehen. Dass Bands den kredenzten Musikstil in ihrem Namen tragen, ist nicht ungewöhnlich. Dass aber deutsche Bands ihren Hang zur Insel so offenherzig in die Welt posaunen wie Bionic Brit, ist den Rezensenten scheinbar neu. Bionic Brit scheren sich einen Dreck um Klischees, schrammeln und rocken irgendwo zwischen britischem Underground, schwedischer Garage und deutschem Indie-Pop. Dass ihre Musik dennoch nicht beliebig daher kommt, liegt womöglich an der Unbekümmertheit mit der sie ihre Songs ausloten und ihrem unmissverständlichen Mut zur Hymnenhaftigkeit. Wenn Cord Bühring, charismatischer Sänger und Songwriter von Bionic Brit, über Themen wie unerreichbare Liebe, Verlassen werden oder Einsamkeit sinniert, erschliessen sich sich Kraft und Schönheit wahrer Melancholie. Wer Sensibilität und Seele hat, wird sie lieben, die atmosphärisch-dichten Hörfilme des Braunschweiger Rockdreiers. Der Musikmarkt schreibt (Ausgabe 37/2006): Charismatischer, melancholischer Alternative Rock, der Ohr, Bauch und Seele gleichermassen bedient, ist die Stärke des Braunschweiger Trios Bionic Brit. Beflügelt von guten und schlechten Kritiken im Zuge der bundesweiten Promotionkampagne zur Veröffentlichung Ihres ersten Longplayers „schlicht und ergreifend“, sowie zahlreichen weiteren Highlights in 2005/2006, wie z.B. das Mitwirken auf der ClubGig DVD, das als Add on der Musikerfachzeitschrift „Soundcheck“ in einer 20.000er Auflage aufgelegt wurde, zahlreichen bundesweiten CD Sampler Veröffentlichungen, einer beachtlichen TV Präsenz für eine Newcomerband (9Live, HR, WDR, ARD, einsLive) oder jüngst das gewonnene Fernsehvoting für den Auftritt beim „Open-Flair“- Festival (D) mit den Donots oder der Bloodhound Gang, bastelt Bionic Brit zur Zeit am Folgealbum (mit Produzent Sven Bonse, u.a. FOH „Reamonn“, der schon beim Debutalbum seine Finger im Spiel hatte), damit im Herbst samt neuer CD auf Tour gegangen werden kann. Gegründet hat sich das Trio im Spätherbst 2001 in Braunschweig. Von Anfang an arbeitete die Band um Sänger, Gitarrist und Songwriter Cord Bühring kontinuierlich am Erfolg, der sich Schritt für Schritt einstellt, nicht zuletzt aufgrund der authentischen Liveshows und der hohen Livepräsenz. Cord Bühring: Lead Vocals & GuitarDennis Krull: Drums & Backing Vocals Tom Hinze: Bassguitar & Backing Vocals Die Einzelheiten der musikalischen Qualifikationen entnehmt bitte dieser Website. Selbstverständlich senden wir Euch bei Interesse ein aktuelles Promopaket per Post zu!

Link zur Sendung : http://www.fam-e.de/Bandindex_Page/BionicBrit/label/
Quelle : http://www.fam-e.de/Bandindex_Page/BionicBrit/label/


rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | Lange nicht gehört | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Newsletter | Newsletter bestellen | Forum | Gästebuch | Chat | WebCam ]
[ Unsere Hörer | Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Fotoalbum | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018