jetzt hören mit / now listen with :
rockradio.de hören / listen
 
rockradio.de hören / listen

Home
 
History
 
Radio hören
 
Moderatoren
Sendeschema
Sendungen
Titellisten
Wir waren schon
zu Gast
bei rockradio.de
 
CD-Archiv
CD-Rezensionen
Jingle
 
Chat
WebCam
 
Partner
 
RockShop
 
Interviews
Veranstaltungen
News
Links
Download
 
Verlinke uns
 
Presse
 
Kontakt / Team
Über uns
Übersicht
 
Impressum
Datenschutz
 
intern
 
rockradio.de Videos in YouTube
 
Zappanale Konzerte von rockradio.de-Liveübertragungen Videos in YouTube
 
 
 
 
Rockradio.de
 
Wir streamen
unser Radio mit
 
unsere Banner
werden gedruckt von
Sendung auf rockradio.de - mehr Sendungen ...
 
rockradio.de-on concert - Leibnitzer Bluestage Vol.3 - Ian Siegal aus dem Marenzikeller - Leibnitz ( Österreich )
 
20.04.2012
Freitag
20.00.00 - 22.50.00 Uhr

Es gibt Blusmusiker, es gibt gute Bluesmusiker und es gibt Ian Siegal, der in einer eigenen Liga spielt.
Man sagt ja, wäre Siegal in den 60ern unterwegs gewesen, er hätte längst die Popularität eines Van Morrison, Joe Cocker oder Eric Clapton erreicht. Stattdessen wuchs er in den 70ern auf, arbeitete als Roadie für seinen Cousin, brachte sich mit 18Jahren das Gitarrespielen selbst bei und brach mit 20 das Kunststudium ab um nach Berlin zu gehen. Nach Jahren kam er zurück nach Nottingham und später nach London um seine Musikkarriere auszubauen. Zwei große Tourneen im Vorprogramm von Bill Wyman’s Rhythm’ Kings brachten ihm grössere internationale Aufmerksamkeit. Danach folgten Tourneen durch England im Duo mit Big Bill Morganfield (dem Sohn von Muddy Waters - der Mann den Siegal den “Blues Gott” nennt). 2005 toppte er die Blues Charts in Holland und 2006 debütierte er bereits in den USA wo er in den renommiertesten Clubs wie auch auf den grössten Festivals auftrat. Das Album “Meat & Potatoes” brachte Ian Siegal eine 4-Sterne Besprechung im Penguin Book of Blues Recordings ein. Nur zwei bristischen Musikern ist es bis jetzt gelungen diese Auszeichnung zu erhalten. “Meat & Potatoes” wurde wiederveröffentlicht und inkludiert eine DVD mit seinem grossartigen Auftritt im Rahmen des North Sea Jazz Festivals, wo er neben Joss Stone und Jamie Cullum einer von drei britischen Artsiten war, die auf der Hauptbühne zu bewundern waren. Seine nächste CD “Swagger” die 2009 erschien, landete auf Platz 1 in den Charts des britschen Musigmagazin’s “MOJO”. 2011 wurde er zum „BEST BRITISH BLUES ACT“ gewählt!
quelle :
http://www.veranstaltungskalender.net/veranstaltungen/15164_leibnitzer-bluestage-vol-3-paul-millns-butch-coulter-feat-vinnie-barattin.html

Link zur Sendung : http://www.kael.at/typo3/uebersicht.120.0.html
 


rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | Lange nicht gehört | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Newsletter | Newsletter bestellen | Forum | Gästebuch | Chat | WebCam ]
[ Unsere Hörer | Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Fotoalbum | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019