rockradio.de hören über www.radio.de Hören mit 128 Kbps : rockradio.de hören über : Phonostar
oder mit 96 Kbps :
Veranstaltungen, die wir empfehlen
22.05.2008
 
Berlin
schokoladen-mitte
schokoladen-mitte.de
Alina Simone und Castanets
 
Vorverkauf + Gebühr :   € / Abendkasse :   €
Alina Simone wurde in Kharkov, Ukraine geboren. Sie kam als Tochter von politischen Flüchtlingen in die USA, nachdem ihr Vater sich der Einberufung zum KGB entzogen hatte und daher auf die schwarze Liste für "Verweigerte Zusammenarbeit" gesetzt wurde. Aufgewachsen ist Aline in den Vororten von Massachusetts. Nach dem Abschluss der Kunsthochschule in Bosten zog sie nach Austin, Texas, wo sie erste Auftritte im Flur einer verlassenen Bar in der Sixth Street hatte. Schnell wurde sie für ihre sparsame Instrumentierung und ihre rauhe, kraftvolle Show bekannt. Mit der Veröffentlichung ihrer ersten EP "Prettier in the Dark" (2005) und ihres Debütalbums "Placelessness" (2007) bekam Alina Simone in den USA nationales Radioairplay und viel Zuspruch von der Presse. Während Alina Simone oft mit Indie-Ikonen wie Cat Power, PJ Harvey und Corrin Tucker von Sleater Kinney verglichen wurde, orientiert sie sich auf ihrem neuesten Album jedoch in eine aufregend andere Richtung. ‘Everyone is Crying Out to Me, Beware’ ist ein Cover-Album mit Songs der russich-sibirischen Folk/Punk Sänergin Yanka Dyagileva, die 1991 unter myteriösen Umständen ums Leben kam. Das Album erscheint im Spätsommer 2008 auf 54°40' or Fight!
http://www.alinasimone.com
weitere Veranstaltungen / News

rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | Lange nicht gehört | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Newsletter | Newsletter bestellen | Forum | Gästebuch | Chat | WebCam ]
[ Unsere Hörer | Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Fotoalbum | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015