jetzt hören mit / now listen with :
rockradio.de hören / listen
rockradio.de hö ren / listen

Home
 
History
 
Radio hören
 
Moderatoren
Sendeschema
Sendungen
Titellisten
Interviews
zum Nachhören
Wir waren schon
zu Gast
bei rockradio.de
 
CD-Archiv
CD-Rezensionen
Jingle
 
Chat
 
Partner
 
RockShop
 
Veranstaltungen
News
Links
Download
 
Verlinke uns
 
Presse
 
Kontakt / Team
Über uns
Übersicht
 
Impressum
Datenschutz
 
intern
 
rockradio.de Videos in YouTube
 
Zappanale Konzerte von rockradio.de-Liveübertragungen Videos in YouTube
 
 
 
Rockradio.de
 
Wir streamen
unser Radio mit
 
unsere Banner
werden gedruckt von
 
Florian Fox
Musiker - Country
http://www.florianfox.com/
http://www.facebook.com/florianfox.music/

Florian Fox wird wegen seiner wuchtigen Bass-Bariton Stimme vielfach als der «Schweizer Johnny Cash» bezeichnet.

Der Schweizer Country Singer-Songwriter Florian Fox gründete im Alter von 15 Jahren die damals jüngste Country-Rockabilly-Band der Schweiz, „The Black Barons“. Mit der Band gewann er einen Schweizer Newcomer-Preis, und das Album der Band wurde vom Schweizer Radio SRF 3 als eines der besten Schweizer Alben 2013 bezeichnet.

In den letzten Jahren war Florian Fox regelmässig im Line-Up der renommiertesten Country- und Jazz-Festivals, darunter jährliche Auftritte am International Country Music Festival Albisgüetli in Zürich, sowie an der Country Night Gstaad und dem Festival da Jazz St. Moritz. Er eröffnete dabei für Acts wie The Bellamy Brothers, Lorrie Morgan, Johnny Reid und viele mehr.

2020 wagte Florian Fox mitten in der Corona-Pandemie den Sprung in die Country-Metropole Nashville, um seine musikalische Karriere auf die nächste Stufe zu heben. Im Oktober 2020 gewann er bei den Texas Sounds International Country Music Awards in Jefferson (TX) den begehrten Preis für „Outstanding Live Performance“.

In Nashville produzierte er mit dem US-Country-Star Chuck Mead (BR5-49, Musicians’ Hall of Fame) sein erstes Soloalbum «Made in U.S.A», welches am 13. Mai 2022 sowohl als Vinyl-LP als auch auf allen digitalen Plattformen erscheint.

In zehn Songs beschreibt Florian Fox zwischen poppig angehauchtem Nashville-Sound mit Ohrwurm-Potenzial (Georgia, 22, Only Son), countryescen Balladen (z.B. Rolling On, It Must Be Hard To Be A Woman) und eingängigen Rockabilly-Smashern (Uncle Jack’s Cadillac) von den Spannungsfeldern seiner verschiedenen Identitäten – im einen Leben ist er Künstler, im anderen Anwalt. Zuhause ist er sowohl in der Schweiz als auch in den USA. Diese scheinbaren Gegensätze verwandelt Florian Fox im Album in ein musikalisches Feuerwerk und vereint dabei mit viel Feinsinn und Gespür seine Schweizer Herkunft mit der musikalischen Tradition der USA. Entstanden ist ein einzigartiges Werk, dem Fox’ Lehrmeister Chuck Mead mit seinem kernigen Südstaaten-Charme den lyrischen und musikalischen Feinschliff gab.

Florian Fox


CH  

Quelle Text : https://www.florianfox.com/about/
Quelle Bild : https://scontent.ftxl3-1.fna.fbcdn.net/v/t1.6435-9/129914855_180447293746537_5965457501237290423_n.j


rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | Titellisten | Interviews zum Nachhören ]
[ CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Chat ]
[Partner | RockShop ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021, 2022