jetzt hören mit / now listen with :
rockradio.de hören / listen
rockradio.de hö ren / listen

Home
 
History
 
Radio hören
 
Moderatoren
Sendeschema
Sendungen
Titellisten
Wiederholungen
Wir waren schon
zu Gast
bei rockradio.de
 
CD-Archiv
CD-Rezensionen
Jingle
 
Chat
 
Partner
 
RockShop
 
Interviews
Veranstaltungen
News
Links
Download
 
Verlinke uns
 
Presse
 
Kontakt / Team
Über uns
Übersicht
 
Impressum
Datenschutz
 
intern
 
rockradio.de Videos in YouTube
 
Zappanale Konzerte von rockradio.de-Liveübertragungen Videos in YouTube
 
 
 
Rockradio.de
 
Wir streamen
unser Radio mit
 
unsere Banner
werden gedruckt von
 
Agentur zur Verbreitung ungarischer Kultur
Agentur - Kultur
http://www.azvuk.de/assets/s2dmain.html?http://www.azvuk.de/

Herzlich willkommen bei AzVuK! Ungarische CDs, DVDs, und Bücher in Deutschland und Europaweit! Ich bin József Robotka und lebe seit dreißig Jahren in Berlin. Wer wie ich die Siebziger und Achtziger im Ostteil der Stadt verbrachte, wird sich wohl auch an das damalige Haus der Ungarischen Kultur in der Karl-Liebknecht-Straße und dessen Verkaufssalon erinnern. Man kaufte dort die Schallplatten der großen Rock-Helden wie Omega, Illés, LGT, Skorpió, V’Moto Rock oder Fonográf, aber auch die von großen Entertainern wie Zsuzsa Koncz, Kati Kovács, Gjon Delhusa und Zorán, die zum Teil auch durch deutschsprachige Produktionen sehr populär waren. Ergänzt wurde das Angebot durch Bücher und Volkskunst. Die Produkte aus der „lustigsten Baracke im sozialistischen Lager“ erschienen dem Ossi immer etwas bunter, glitzernder und weltgewandter als seine eigenen, dem Wessi etwas exotischer und merkwürdiger und beiden gemeinsam ob der Sprache zutiefst rätselhaft. Den hier ansässigen Ungarn jedoch bedeuteten sie ein Stück Heimat. Nach Wende und Währungsunion hielt man das Interesse an diesen Produkten für erloschen, vielleicht war es das auch für kurze Zeit. Das Institut, das sich zwischenzeitlich Haus Ungarn nannte und heute unter seiner ursprünglichen Bezeichnung Collegium Hungaricum Berlin in einem modernen, eleganten Neubau in der Dorotheenstraße residiert, stellte die Verkaufstätigkeit ein. Die so entstandene Lücke versuche ich seit Herbst 2006 zu schließen, aber nicht nur die. Neben CDs und damals ebenfalls noch nicht vorhandenen DVDs verkaufe ich hier auch eine kleine Auswahl von Büchern. Ein anderer wichtiger Pfeiler meiner Tätigkeit ist die Organisation von Veranstaltungen wie Konzerten, Liederabenden, öffentlichen Gesprächen. So gelang es mir in den letzten Jahren bereits, namhafte Interpreten wie Gábor Presser, Zsuzsa Koncz, László Tolcsvay und János Bródy nach Berlin zu holen, oft in Zusammenarbeit mit dem CHB. Auch im neuen CHB in der Dorotheenstraße unter seinem neuen Direktor János Can Togay setzt sich diese Zusammenarbeit fort, wie Anfang 2008 mit einer sehr gut besuchten Talk Show mit Zsuzsa Koncz und der jungen Star-Lyrikerin Orsolya Karafiáth. Nun wünsche ich Ihnen viel Spaß beim Stöbern und Bestellen. Bitte zögern Sie auch nicht, mir ausgefallene Wünsche mitzuteilen; Ungarn ist zu „klein“, dass ich Ihnen nicht (fast) alles besorgen könnte. Herzlichst. Ihr József Robotka
Fotoquelle : http://www.azvuk.de/assets/s2dmain.html?http://www.azvuk.de/

Agentur zur Verbreitung ungarischer Kultur
AzVuK
c/o Joseph Robotka
D 10409 Berlin-Prenzlauerberg


rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Chat ]
[Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021