jetzt hören mit / now listen with :
rockradio.de hören / listen
rockradio.de hö ren / listen

Home
 
History
 
Radio hören
 
Moderatoren
Sendeschema
Sendungen
Titellisten
Wiederholungen
Wir waren schon
zu Gast
bei rockradio.de
 
CD-Archiv
CD-Rezensionen
Jingle
 
Chat
 
Partner
 
RockShop
 
Interviews
Veranstaltungen
News
Links
Download
 
Verlinke uns
 
Presse
 
Kontakt / Team
Über uns
Übersicht
 
Impressum
Datenschutz
 
intern
 
rockradio.de Videos in YouTube
 
Zappanale Konzerte von rockradio.de-Liveübertragungen Videos in YouTube
 
 
 
Rockradio.de
 
Wir streamen
unser Radio mit
 
unsere Banner
werden gedruckt von
 
Jim Cohen
Moderator -  
http://www.zappanale.de/de/zappanale-24/bands/521-r-jim-cohen.html

Der Zappaloge Jim Cohen, einheimischer Kalifornier (Los Angeles), ist aufgewachsen in der Welt, in der Frank Zappas Lyrik lebt. Seit über 15 Jahren in Deutschland wohnhaft, versteht Cohen innig die Sicht des Deutschen, dem Zappas immer idiomatische, oft abstrakte, und manchmal einfach bizarre Ausdrucksweise begegnet. Nach einem Studium der Sprachwissenschaften (Univ. of California, Berkeley, 1985; Universität Freiburg, 1992) bemüht sich Cohen um die Verbreitung der Lyrik und Lehre Frank Zappas in Deutschland.

Seit 1994 kombiniert er seine Betrachtung von Zappas Oeuvre mit seinem eigenen Drang zu gesprochener Improvisation in einer Reihe von Präsentationen, die von einer allerhalbjährlichen Tradition im einstigen Münchner Café Größenwahn zum Highlight Europas größten Zappafestivals, der Zappanale geworden sind.
Textquelle: http://www.zappanale.de/de/zappanale-24/bands/521-r-jim-cohen.html
Fotoquelle: http://www.zappanale.de/images/stories/zappanale24/bands/JimCohen/Jim_2.jpg

Jim Cohen


USA  Los Angeles


rockradio.de
[ History |
[ Home | Radio hören | Sendeschema | Sendungen | CD-Archiv | CD-Rezensionen | Jingle ]
[ Chat ]
[Partner | RockShop | Interviews ]
[ Veranstaltungen | News | Links ]
[ Download | Verlinke uns | Presse | Kontakt / Team | Über uns | Übersicht | Impressum | Intern ]
info@rockradio.de
2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 2019, 2020, 2021